Forschung

Um fortlaufend einen hochwertigen Qualitätsstandard garantieren zu können, ist es bedeutend neue Erkenntnisse anzustreben. Der Verband legt den Schwerpunkt der geförderten Forschung einerseits auf die Entwicklung und Erprobung neuer Massnahmen im Bereich der Reinigung und der Geruchsbekämpfung zur Steigerung der Effizienz unserer Arbeit. Andereseits ist der Verband bestrebt, die Gefahren, welcher unsere Branchenmitarbeiter ausgesetzt sind, detaillerter zu erfassen. Es ist wichtig, dass unser Wissen über unser Risiko nicht auf Höhrensagen beruht, sondern auf wissenschaftlichen Fakten.


Zu diesem Zweck steht der Verband Schweizerischer Tatortreiniger in Kontakt mit namhaften, internationalen Produzenten von Reinigungs- und Desinfektionschemikalien, Universitäten und Wissen-schaftlern. Da es sich um langfristige und kostenintensive Projekte handelt, kann hier nicht näher darauf eingegangen werden. Ergebnisse werden aber in jedem Fall publiziert, sobald welche vorliegen.


Soziales


Da wir uns täglich mit dem Leid anderer Menschen konfrontiert sehen, ist es uns ein grosses Anliegen einen Beitrag zu leisten und dabei zu helfen, dieses Leid zu lindern. Aus diesem Grund bieten wir für Betroffene (primär Hinterbliebene von Suizidopfern oder Opfern von Gewaltverbrechen) die Möglichkeit sich zwang- und kostenlos bei persönlichen Gesprächen mit Verbandsmitgliedern auszutauschen. Wir können und wollen zwar nicht den Service eines Care Teams abdecken und schon gar keine Psychologen oder Psychiater ersetzen, doch haben wir in Vergangenheit die Erfahrung gemacht, dass bereits einfache und lockere Gespräche mit anderen Menschen eine grosse Erleichterung bringen können. Besonders der Umstand, dass wir uns als Tatortreiniger die Situation dieser Betroffenen überhaupt vorstellen können und für uns die Tragik dieser Personen um so greifbarer wird, entsteht oft eine Verbindung, welche den Hinterbliebenen Kraft und Trost spendet. Dieses Engagement muss aber leider in begrenztem Rahmen stattfinden, weshalb sich der Deckungsraum bis auf Ausnahmefälle auf die Region Basel fokussiert. Es ist uns leider aus zeitlichen und personellen Gründen momentan nicht möglich die ganze Schweiz damit abzudecken. Gerne dürfen uns Leidtragende der oben genannten Kategorie jederzeit über die unter Kontakt aufgeführten Koordinaten kontaktieren.